Startseite

Landesverband
Saarland e.V.
Mittwoch, 25.05.2016


BDA-Wochen 2015 - Wie wohnen? 22.05. bis 10.07.2015

Rundgänge Positionen Vorträge Diskussionen

Damit hat niemand gerechnet: die Wohnungsfrage, die in Deutschland lange erledigt schien, ist jetzt wieder in den Fokus der politischen und gesellschaftlichen Debatten gerückt, meist jedoch reduziert auf ökonomische Belange, wie die aktuellen Vorschläge zur Mietpreisbremse und Flüchtlingsunterbringung zeigen. Wohnen ist unzweifelhaft mehr, es zählt zum Grundbedürfnis des Menschen. Fragen nach der Qualität des Wohnens kommen aber in der Öffentlichkeit kaum vor. Wie wohnt es sich im Saarland? Wie sind die gegenwärtigen Tendenzen? Wie werden wir, wie wollen wir in Zukunft wohnen? Diesen Fragen will der BDA an sechs Nachmittagen in Form von Spaziergängen, Festen, Vorträgen und Diskussionen nachgehen.

Alle Veranstaltungen sind öffentlich und kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten.

Programm (Stand 28.04.2015) - hier als PDF herunterladbar:

Rundgang Nr. 1 - Reduktion
Freitag 22.05.2015, 15 Uhr, St.Ingbert

Die Werkssiedlung Alte Schmelz – ein zeitgemäßes Modell für soziales Wohnen?

Rundgang Nr. 2 - Einheitlichkeit
Freitag 29.05.2015, 15 Uhr, Saarbrücken

Wohnsiedlungen der Nachkriegszeit – Potentiale des Geschosswohnungsbaus

Rundgang Nr. 3 - Gemeinschaft
Freitag 12.06.2015, 15 Uhr, Saarbrücken

Moderne Wohninseln in der Stadt – zeitgenössische Wohnformen

Rundgang Nr. 4 - Landflucht
Freitag 19.06.2015, 15 Uhr, Saarlouis

Saarlouis - die heimliche Hauptstadt des Wohnens?

Rundgang Nr. 5 - Nische
Freitag 26.06.2015, 15 Uhr, Saarbrücken

Urbanes Wohnen im alten Kontext – intelligente Konzepte in der Nische

Abschluss - Gespräche über Wohnen
Freitag 10.07.2015, 18 Uhr, Saarbrücken

Diskussion mit Gästen und Publikum